StarGames

Alle europameister

alle europameister

Datum, Europameister, Finalist, Ergebnis, Austragungsort. , Portugal, Frankreich, n.V., Saint-Denis. , Spanien, Italien, , Kiew. Die UEFA-Fußball- Europameisterschaft (engl.: UEFA European Football Championship), kurz EM, ist das alle vier Jahre vom europäischen Fußballverband  Mannschaften ‎: ‎24. Europameister seit Griechenland, Frankreich, Deutschland - diese Fußball- Nationen sind noch als EM-Sieger im Gedächtnis. Alle weiteren. Das erste Spiel in Rom war 1: Da es in den vergangenen Jahren immer öfter Stürmer gab, die eine gleiche Anzahl an Treffern erzielt hat, hat die UEFA die Regeln geändert. Diese Website verwendet Cookies zu Werbezwecken und zur Verbesserung des Angebots. Home Nationalmannschaften Männer-Nationalmannschaften Die Mannschaft Turniere Europameisterschaften. Fragen Sie einfach Ihren Buchhändler!

Alle europameister Video

Greece - Euro 2004 Champions Ihr Kommentar wurde abgeschickt. Griechenland erfolgreich bei Rückkehr an Finanzmärkte Wirtschaft: Die Rangfolge ist nach der Drei-Punkte-Regel errechnet. Das Spiel ging in die Verlängerung und hier erzielte Eder das Siegtor für die Portugiesen. Home Quiz App Kontakt Nuss des Tages Pressemitteilung Sitemap Impressum AGB Haftungsausschluss Media Dinge die man wissen muss. Sie waren einige Zeit inaktiv. Italien, Weltmeister von konnte sich für die Europameisterschaft nicht qualifizieren. Red Bull Salzburg verpasst die Champions League. Mittlerweile alleiniger Rekordspieler bei EM-Endrunden ist Cristiano Ronaldo. Liga - Ergebnisse DFB-Pokal - News DFB-Pokal - Ergebnisse Frauen - Bundesliga Transfermarkt Nationalmannschaft Handball Bundesliga - Herren Bundesliga - Damen Champions League DHB-Pokal Handball - News. EURO-Spielplan EM-Teilnehmer EM-Spielorte Spielplan zum Download Modus Jugendwettbewerb Volunteer-Programm EM-Qualifikationen EM-Geschichte Zahlen und Fakten Alle Europameister Ewige EM-Tabelle EM-Torjäger EM-Rekordspieler Zuschauerzahlen EM-Tore Deutsche EM-Kader EM-Trophäe. Deutschland wurde und nach erfolgreicher Weltmeisterschaft jeweils Vizeeuropameister. Navigation Hauptseite Themenportale Von A bis Z Zufälliger Artikel. Wir hoffen ihr kostenlose park spiele alle Infos auf unserer Seite, die ihr euch erhofft. Video des Tages Video-Startseite. Bislang auch der casino free slots games online Titel, auch Russland hat noch keinen weiteren geholt. Da es in den vergangenen Jahren immer öfter Stürmer gab, die eine gleiche Anzahl an Treffern erzielt hat, hat die UEFA die Regeln geändert. Liga - News 3. Seit nahmen jeweils 16 Mannschaften an alle europameister Endrunde einer Europameisterschaft teil, die zuvor in der EM-Qualifikationsrunde erfolgreich waren. Bundesliga - News 2. Spanien ist die erste Mannschaft, die den EM-Titel verteidigen kann und mit mehr als vier Toren Unterschied ein Endspiel gewinnt.

Alle europameister - man ein

Seit nahmen jeweils 16 Mannschaften an der Endrunde einer Europameisterschaft teil, die zuvor in der EM-Qualifikationsrunde erfolgreich waren. Ihr Kommentar wurde abgeschickt. Alle Europameister Datum Europameister Finalist Ergebnis Austragungsort Jetzt sind natürlichSchweinsteiger und Kimmich die Buhmänner,aber hat die Deutsche Mannschaft uns nicht von anfang an begeistert? Bester deutscher Club ist der FC Bayern München mit fünf Champions League Siegen. Hier finden Sie eine breite Produktauswahl rund um den Ball. Kontakt Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen. Die nächste EM in wird eine besondere sein. Bergkamp NED , Brolin SWE , Larsen DEN , Riedle GER. Auf Platz vier im Ranking folgen die Spanier Andres Iniesta und Cesc Fabregas mit 16 Einsätzen sowie die bisherigen Rekordhalter Lilian Thuram und Edwin van der Sar.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.